Kurz vor Weihnachten können sich die Wesseling Vermins noch ein eigenes Geschenk für die erste Saison im Baseball Oberhaus machen.

Nach dem Aufstieg war für die beiden Spielertrainer Yoel Gomez und Sebastian Messner schnell klar, ihr Erfolgskonzept weiterzuführen. Mit dem kanadischen Sam Belisle-Springer wurde bereits ein erster Grundstein gelegt. Der 185 cm große Rechtshänder soll besonders im zweiten Spiel eingesetzt werden. Sam wird uns aber nicht nur auf dem Platz unterstützen, sondern auch als Pitchingcoach mit seiner Expertise zur Verfügung stehen.“, so der zuversichtliche Coach Messner. Der 24-jährige von der Concordia University konnte 2017 in Argentinien bereits erste Auslandserfahrung sammeln und zeigte dort bereits sein Potential.

Am vergangenen Wochenende sind die DBV Veranstaltungen für das Jahr 2019 vergeben worden.

Die Vermins werden vom 05.-06.10.2019 den Softball LP Jugend und das Finale des Deutschland Pokals ausrichten.

Im Sommer war ein Filmteam für die KIKA Sendung „Die Sportmacher“ bei den Vermins.
Bei den Sportmachern werden die verschiedensten Sportarten vorgestellt und von den Moderatoren auch ausprobiert.

Morgen ist es soweit und die Sendung wird um 19.25 Uhr im KIKA ausgestrahlt.

Wer es bis dahin nicht mehr abwarten kann, die Sendung ist seit heute in der ZDF Mediathek zu sehen.

 

Es ist amtlich! Die Herrenmannschaft rund um das Spielertrainer-Duo Sebastian Messner und Yoel Gomez werden ab kommender Saison in der 1. Deutschen Baseball-Bundesliga spielen.

Das 2012 neu zusammengewürfelte Team hat es somit geschafft, aus der Bezirksliga einen perfekten Aufstieg mit nur einer „Ehrenrunde“ in der 2. Liga in den Spitzensport des deutschen Baseballs aufzusteigen.

 

Nachdem das Team 2011 in die Bezirksliga abgestiegen ist, sah man sich vielen personellen Änderungen entgegen. Doch eins blieb: Der Spaß und die Lust auf diesen Sport. Somit wurde der Grundstein für eine in sich perfekt geschmiedete und mittlerweile auch sehr erfolgreiche Truppe gelegt. Seither hat sich das Team personell verstärken können und zeigt auf und neben dem Platz, was es heißt

Da alle Spiele gespielt und die Meisterschaften entschieden sind beenden die Vermins mit einer Abschlussfeier die erfolgreiche Saison 2018.

 

Zu feiern gab es den Gewinn der Deutschen Meistertitel der Softball Damen und der Juniorinnen.

Die 1. Herrenmannschaft schaffte den nächsten Aufstieg. Nächste Saison spielen die Baseballer erstmalig in der 1. Baseball Bundesliga.

 

Das Mixed Team der Vermins beendet die Saison in der Ruhr-Fun-Liga auf einem hervorragenden 3. Platz.

 

Im Rahmen der Feier wurden auch noch die Individual Awards der einzelnen Teams vergeben.

 

Nina Nitsche (Schülerin MVP), Sidney Heinrich (Schüler MVP), Adrian Skiba (MVP Mixed-Team), Frank Mosblech (Coach of the Year)

Marvin Gehrke (MIP Junioren), Henry Moritz (MVP Junioren), Laura Thies (MIP Juniorinnen), Maxine Dunford (MVP Juniorinnen)

Alex Hachenberg (MIP 2. Herren), Fabian Schild (MVP 2. Herren), Sebastian Messner (Best Batter 1. Herren)

Katharina Szalay (Best Batter 1.Damen), Jens Weiler (MVP 1.Herren), Claudia Volkmann (MVP 1.Damen)