Da alle Spiele gespielt und die Meisterschaften entschieden sind beenden die Vermins mit einer Abschlussfeier die erfolgreiche Saison 2019.

 

Zu feiern gab es den Gewinn der Deutschen Meisterschaft der Softball Damen. Die 2. Damenmannschaft sicherte sich zudem die Meisterschaft in der Landesliga. Bei der DM der Softball Juniorinnen belegten die Vermins am Ende den 2. Platz.

 

In der Ruhr-Fun-Liga konnte sich das Mixed Team am Ende der Saison mit dem Gewinn der Meisterschaft belohnen.

 

Für die 1. Herren ist das Projekt 1. Baseball Bundesliga nach einem Jahr leider schon wieder Geschichte. Nächstes Jahr wird das Team in der 2. Bundesliga wieder am Start sein. Die 2. Herren beenden die Saison in der Bezirksliga auf dem 2. Platz.

 

Im Rahmen der Feier wurden auch noch die Individual Awards der einzelnen Teams vergeben.

 

 

Milena Böttger (Best Batter 1. Damen), Brittany Barnes (MVP 1. Damen),

Lotte Bergmeier (MIP 2. Damen), Vanessa Hager (MVP 2. Damen),

Carsten Holzporz (Best Batter 1. Herren), Yannis Theissen (MVP 1. Herren),

Daniel Friedel (MIP 2. Herren), Dominik Geller (MVP 2. Herren),

Fritz Held (MIP Junioren), Rolf Behrens (Coach of the Year)